INFORMATIONEN ZUM AUSBILDUNGSVERBUND

Der kaufmännische Lernende ist beim Verbund angestellt und rotiert von Betrieb zu Betrieb von Jahr zu Jahr. Mehrere Lernende werden gleichzeitig zentral betreut und begleitet. Der Ausbildungsverbund Basel-Stadt entlastet Sie somit von allen administrativen Arbeiten rund um die Lehrlingsausbildung.

ALS AUSBILDUNGSBETRIEB HABEN SIE FOLGENDE VORTEILE:
  • Sicherstellung des eigenen Nachwuchses
  • Zentrale Betreuung und Begleitung durch den Ausbildungsverbund
  • Jährlicher Turnus der Lernenden
  • Keine aufwendige Rekrutierung
  • Keine Lohnauszahlungen /Administration
  • Unterstützung in der täglichen Arbeit
  • Die Jugendlichen erhalten Branchenkenntnisse
ALS AUSBILDUNGSBETRIEB MÜSSEN SIE FOLGENDES SICHERSTELLEN:
  • Ausgebildete Fachperson als praxisverantwortliche Person bestimmen
  • Bereitstellung eines Arbeitsplatzes
  • Integration in das Unternehmen
  • Ausbildung gemäss vorgegebenen Ausbildungsplan während eines Lehrjahres
  • Betreuung und Begleitung (einführen, anleiten und beraten) der Lernenden durch die praxisverantwortliche Person
  • Durchführung von Qualifikationen mit Unterstützung des Ausbildungsverbundes
DIE LERNENDEN IM BETRIEB, IHR NUTZEN

anwesenheit

 

 

 

WIR BIETEN IHNEN FOLGENDE DIENSTLEISTUNGEN AN:
  • Rekrutierung der Lernenden
  • Lehrvertragsabschlüsse
  • Gespräch mit den Erziehungsberechtigen
  • Anmeldung in der Schule / Kurse
  • Kontakt mit Berufsfachschule
  • Absenzenkontrolle
  • Lohnabrechnung
  • Ausstellung der Lehrzeugnisse
  • Interne Schulungen
  • Vorbereitung und Unterstützung der ALS & PE (Qualifikationsverfahren)
  • Begleitung der Lernenden
  • Einsatzplanung der Lernenden
  • Unterstützung der Praxisausbildner/innen
KOSTEN

kosten

 

 

 

 

 

Die Preise verstehen sich inkl. aller Leistungen, welche nach der Klammer aufgeführt sind. Es fallen keine weiteren Kosten an.
Die Rechnungsstellung erfolgt 2x jährlich. Im Monat November für 5 Monate sowie im Mai, für 7 Monate.

QUALITÄTSSICHERUNG
  • Die Ausbildungsverantwortung liegt beim Ausbildungsverbund Basel-Stadt
  • Überprüfung der Eignung als Ausbildungsbetrieb durch den Ausbildungsverbund Basel-Stadt
  • Laufende Kontakte zwischen Betrieb und Ausbildungsverbund
  • Beurteilung der Lernenden
  • Rückmeldungen der Lernenden
ARGUMENTE FÜR EINE ZUSAMMENARBEIT MIT DEM AUSBILDUNGSVERBUND
  • Sie möchten sich auf die Vermittlung Ihrer Kernkompetenzen im beruflichen Alltag konzentrieren
  • Sie können nur Teile des Ausbildungsspektrums abdecken
  • Sie möchten sich zeitlich und finanziell entlasten
  • Sie wollen/können die Ausbildungsverantwortung nicht alleine tragen
  • Sie möchten vom Rotationsprinzip des Ausbildungsverbundes profitieren
  • Sie habe keine Erfahrungen mit Lernenden
  • Sie möchten keine langjährige Verpflichtung eingehen

 

Präsentation Ausbildungsverbund Basel-Stadt